Alle Funktionen eines Lebewesens werden von vielen einzelnen Zellen getätigt.

Ob Ihr Tier schläft, sich bewegt oder Laute von sich gibt - alle Körperfunktionen sind davon abhängig, dass Zellen richtig aktiv zusammenarbeiten.

Durch Überforderung, Ereignisse wie Unfall, Schreck, Schock oder Aufnahme von Giftstoffen kann diese Kommunikationsleistung der Zellen nachhaltig gestört werden, sodass einige Zellen inaktiv in einem Stand-by- Modus verharren. Hier setzt das Cell-Re-Active-Training an, indem es:

Je mehr Zellen Ihres Tieres richtig aktiv zusammenarbeiten, umso mehr Lebenskraft und Vitalität und Lebensfreude verspürt Ihr Tier. 

Mit dem CRT-4-Pets-Training haben Sie die Möglichkeit, dies Ihrem Tier zu ermöglichen.

Das Besondere am CRT-4-Pets ist, dass es jeder ausprobieren kann.